Wohngebäudeversicherungen werden deutlich teurer

Wohngebäudeversicherungen werden deutlich teurer

Das ist eine schlechte Nachricht für Hausbesitzer: Für ihre Wohngebäude-Versicherungen müssen sie tiefer in die Tasche greifen.Von bis zu 20 Prozent ist dabei die Rede. Begründet wird dieser Schritt von den Versicherungsunternehmen mit einem überzeugenden Argument. Ihre Ausgaben für Schäden sind höher als die Einnahmen durch Versicherungsbeiträge. Wechseln oder lieber nicht? Vor diese Frage sind [mehr…]

Neues Rekordhoch für den Dax

Neues Rekordhoch für den Dax

Wenn es auch kleine Schritte sind, so arbeitet sich der DAX mit kleinen Schritten weiter in die Höhe. Zunächst verlief der Handel unspektakulär. Am Donnerstag Nachmittag veränderte sich das Bild jedoch. Es kam zu einem Schlussspurt des DAX, der bei 11.327 Punkten endete. Jetzt wurde das neue Rekordhoch mit 11.311 verkündet.

Die Schwäche des Euro

[mehr…]

Neues Erbrecht: EU-Auslandsdeutsche müssen Testamente anpassen

Neues Erbrecht: EU-Auslandsdeutsche müssen Testamente anpassen

Zum 17. August 2015 tritt eine EU-Erbrechtsverordnung in Kraft, die das Erbrecht in allen Mitgliedsländern grundsätzlich verändert. Nicht mehr die Regeln des Herkunftslandes sind bei Erbschaftsangelegenheiten maßgeblich, sondern die des Landes, in dem der Verstorbene gewöhnlich seinen Aufenthalt hatte. Das macht grenzübergreifendes Erben im Ablauf unkomplizierter, stellt jedoch auch die Gültigkeit testamentarischer Verfügungen infrage. Deutsche [mehr…]

Börsenhoch am Jahresanfang

Börsenhoch am Jahresanfang

Das Börsenhoch am Jahresanfang bleibt aktuell noch bestehen und lässt den Optimismus bei den Anlegern beständig bleiben. Auch in der sechsten Kalenderwoche, wie schon allen voran, stiegen die deutschen Aktien. Es wurde ein Plus von 1,1 Prozent verzeichnet. Der DAX knackte die 11000 Punkte Marke. Wer hätte das gedacht, denn zu Beginn der vergangenen Woche [mehr…]

Die Weichen stellen: Finanztipps für Berufseinsteiger

Die Weichen stellen: Finanztipps für Berufseinsteiger

Überwältigt von neuen Eindrücken und einer gewissen finanziellen Freiheit nach Ausbildung oder Studium, vergessen viele Berufseinsteiger, dass der Anfang jeder Karriere mit Entscheidungen von teilweise existenzieller Bedeutung einhergeht. Themen wie Geldanlage und Altersvorsorge müssen gegenwärtig wohlbedacht und frühzeitig geplant werden. Dabei sind einige Dinge zu beachten.

Jedem Berufseinsteiger muss unmissverständlich klar sein: Um den Lebensstandard [mehr…]

EZB erkennt griechische Staatsanleihen nicht mehr an

EZB erkennt griechische Staatsanleihen nicht mehr an

Viele Beobachter stellen sich die Frage, ob die neuen Reaktionen der Europäischen Zentralbank (EZB) darauf abzielen, Griechenland zu reglementieren. Die Verlautbarungen der neuen Regierung sind schon etwas sanfter geworden. Die Griechen sprechen nicht mehr von einem Schuldenschnitt und wünschen sich einen "Merkelplan".

Die EZB mit Sitz in Frankfurt erkennt die griechischen Staatsanleihen nicht mehr als [mehr…]

Börse für Anfänger: Laien meiden die Aktienmärkte

Börse für Anfänger: Laien meiden die Aktienmärkte

Der normale deutsche Ottonormal-Verbraucher meidet eher den Kontakt mit den Börsen. Es ist auf der einen Seite zu verstehen, denn die unübersichtlich erscheinenden Aktienmärkte machen es einen Laien schwer sich in irgendeiner Weise einen Überblick zu verschaffen. Auf der anderen Seite lassen sich die Deutschen viel Geld durch die Lappen gehen, die von einer guten [mehr…]

Elementarschäden: Politik plant Versicherungspflicht

Elementarschäden: Politik plant Versicherungspflicht

Eine Pflichtversicherung für Elementarschäden wurde vom Bund der Versicherten (BdV) sowie Verbraucherzentralen des Öfteren gefordert. Dennoch hat sich in den letzten Jahren diesbezüglich wenig getan. Nach dem Petitionsausschuss am 14. 01. 2015 wurde von dem Abgeordneten einstimmig beschlossen, eine Petition zu verfassen und dem Bundesministerium der Justiz sowie Verbraucherschutz zu überreichen.

Elementarschäden - zahlreiche Immobilieneigentümer [mehr…]

Steigender Goldkurs: Halten oder verkaufen?

Steigender Goldkurs: Halten oder verkaufen?

In den letzten Tagen haben viele Anleger überlegt, ob sie Sachwertanlagen in Gold verkaufen oder weiter abwarten. Der Kursanstieg ließ die Rendite so steil ansteigen, dass eine Unze Gold mit über 200 Euro Rendite im Vergleich zum Dezember aufzeigte. Doch liegt die Kraft in der Ruhe und es gilt noch immer, übereilte Entscheidungen zu vermeiden.

[mehr…]

BaFin rotiert: Felix Hufeld bald neuer Präsident?

BaFin rotiert: Felix Hufeld bald neuer Präsident?

Nur noch wenige Wochen, dann wird Elke König, die momentane Präsidentin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ihren Posten verlassen und gen Brüssel ziehen, wo sie zukünftig dem europäischen Bankenabwicklungsmechanismus vorsteht. Für die BaFin heißt das: Ein neuer Präsident muss gefunden werden. Dies ist aber gar nicht so einfach, wie man jetzt am Beispiel von Felix [mehr…]